Herzlich Willkommen

auf den Internetseiten des VERK!

Im Anschluss an diesen Artikel finden Sie den Blog mit aktuellen Informationen zu unseren Berufsgruppen.

Wie informieren über uns als Berufsverband - über unsere berufspolitische Arbeit, unseren Vorstand und die Arbeitskreise. Außerdem stellen wir unser Leitbild sowie die Berufsbilder "Dipl.-ReligionspädagogIn" und "KatechetIn" vor.

Und für Mitglieder des Verbandes haben wir einen besonderen Service eingerichtet: einen internen Bereich mit Mitgliederinformationen und einem berufspolitischen Diskussionsforum. Wer sich einloggt, sieht mehr auf der Homepage!

Wer gerne Mitglied werden möchte, kann sich hier das Beitrittsformular herunterladen.

Noch eine Bitte: sollten Sie Verbesserungsvorschläge haben oder Fehler entdecken, bitten wir um kurze Nachricht an unseren  Webmaster.

Falls sie uns etwas schriftlich zukommen lassen möchten: gerne an die Adresse unserer Geschäftsführung:

Andrea Ruehe-Haubner

Leyher Straße 78a

90431 Nürnberg

 Viel Spaß beim Entdecken und Erkunden unserer Homepage!

 

Aktuelles vom VERK

Renate Wind
Bildrechte EVHN

Am Montag, den 9. Januar 2023, ist Renate Wind im Alter von 72 Jahren in Heidelberg verstorben.

Sie war viele Jahre Professorin für Neues Testament und Kirchengeschichte im Studiengang „Religionspädagogik und Kirchliche Bildungsarbeit“ oder wie sie selbst sagte: "Ich gehöre hier schon zum Inventar!". Und das stimmte zu meiner Studienzeit, man konnte sich die Flure der Hochschule nicht vorstellen, ohne eine Frau Wind, die jeden Moment fröhlich mit ihrem plüschig blauen Bible Case ("Frisch aus Amerika, ich musste es einfach haben!") um die Ecke biegt. 

Liebe Kolleg*innen,

es gibt gute Nachrichten bzgl. Lehrerdienstgeräten:

Kirchliche Lehrkräfte sowie Teilzeitkräfte haben nun offiziell ein Anrecht darauf.

Bis genügend Geräte bestellt/ ausgeliefert werden können, muss der Zugang zum Schulnetz mit dem privaten Gerät der Lehrkraft gestattet werden. 

 

Liebe Religionspädagog*innen,

ACHTUNG, wichtig! Bitte denkt alle mal nach, bringt euer Beziehungswissen ein und redet mit Kolleg*innen darüber:

 

In der Herbstsynode wird eine Vorlage eingebracht, die sich damit befasst, allen die zu einem bestimmten Zeitraum von einer Zwangsstellenteilung betroffen waren, eine Einmalzahlung zukommen zu lassen um entstandene Gehalts- und Rentenausfälle zu „entschädigen“.

Liebe Mitglieder des VERK e.V.,

Leider sagen wir hiermit das Kontakttreffen vom 22.10.22 in München ab.

Wir haben uns sehr über jede einzelne Anmeldung gefreut, allerdings haben wir nicht mal ganz die Hälfte der angepeilten Mindestteilnehmerzahl erreicht.

So dass wir uns zu diesem Schritt entschlossen haben. Wir wollen an dem Thema dran bleiben.

Wir werden auch erörtern, ob es am Zeitpunkt, dem Format oder der wieder aufkeimenden Coronaangst liegt, warum sich nicht mehr Menschen auf den Weg machen wollten.

Zeitung 22-2 Inhalt
Bildrechte VERK

Liebe Freund*innen des VERK,

die 2. Zeitung des Jahres 2022 ist da!

Natürlich sind die MV und die Fortbildung zum Thema "Ist Spiritualität Teil unserer Psyche?" gebührend vertreten. 

Viele Grüße und viel Spaß beim Lesen wünscht der VERK Vorstand!

PS: Die Zeitung und die Präsentation zur Fortbildung finden sich im Mitgliederbereich zum Download.